Schlagwort-Archive: Debian

Debian Mails via Gmail versenden

Gmail_clientsdebian

Ich hatte Probleme eMails über sendmail (Exim) nach extern zu verschicken. In /var/mail sollte nach Fehlermeldungen geschaut werden.

In meinem Fall kam hier die Meldung „Mailing to remote domains not supported„.

Das ist so weil Exim standardmäßig so konfiguriert ist mails nur lokal zu versenden.

Um das zu ändern muss Exim neu konfiguriert werden:

dpkg-reconfigure exim4-config

Debian Mails via Gmail versenden weiterlesen

Umstieg von Apache2 mpm-prefork auf worker

Ich hatte in den letzten Wochen nach dem Umstieg auf Debian Squeeze immer wieder Probleme mit Apache und dem Arbeitsspeicher. Dieser wurde irgendwann nicht mehr freigegeben, was zu einem vollen Swapfile und einem trägen bis toten System geführt hatte. Nun war es mir also zu blöd und ich habe nach einer Lösung für dieses Problem gesucht.

Das MPM »worker« bietet eine Thread-basierte Implementation und ist der Standard. Es wird besonders empfohlen für Websites mit hohem Verkehrsaufkommen, da es schneller ist als das althergebrachte MPM »prefork« und weniger Speicher beansprucht. Zitat aus Paket

So bin ich also auf die Idee gekommen von mpm-prefork auf mpm-worker umzustellen, damit ich mit dem threadbasierten Apache Arbeitsspeicher sparen kann, was bei mir wie folgt ging:

Umstieg von Apache2 mpm-prefork auf worker weiterlesen